Unterrichtszeiten / Betreuungszeiten / Ferienplan 2023/24

Unterrichtszeiten

07.00 - 8.30 UhrBetreuung (Anmeldung erforderlich) 
07.30Schulhausöffnung / offener Anfang 
07.41            Bus Schilterhäusle  
   
07.45 - 08.30 Uhr   1. Stunde   08.30 - 09.15 Uhr
     09.15 - 10.00 Uhr
10.00 - 10.15Vesperpause im Klassenzimmer   = Block I
10.15 - 10.30Bewegungspause 
     10.30 - 11.15 Uhr
12.00 - 12.45 Uhr               6. Stunde      Zusatzangebote, Ags   11.15 - 12.00 Uhr
     = Block II
12.52 Uhr       Bus Schilterhäusle/Haltestelle Bertholdschule 
   
12.00 - 12.45 UhrBetreuung - (Anmeldung erforderlich) 

 

HA- Betreuung/erweiterte Lernzeit Klasse 1+2    (12.45 bis 14.45 Uhr)

HA-Betreuung/erweiterte Lernzeit  Klasse 3+4    (12.45 bis 14.45 Uhr) 

 

 


Betreuungszeiten

Die Grundschule Im Steppach ist eine Halbtagesgrundschule mit Betreuungsschale und buchbarer erweiterter Lernzeit.

Diese Betreuung wurde vom Förderverein eingerichtet. 

Verlässliche Grundschule: 07.00 - 8.30 Uhr und 12.00 - 12.45 Uhr  (alle Plätze belegt!)  

12.45 - 14.45 Uhr : Hausaufgabenbetreuung/erweiterte Lernzeit Klasse 1+2

12.45 - 14.45 Uhr : Hausaufgabenbetreuung/erweiterte Lernzeit Klasse 3+4 

Ausnahmen:

- in der ersten und letzten Schulwoche eines Schuljahres

- am letzten regulären Schultag vor den Weihnachtsferien

- am Fasnets-Donnerstag ("Schmotziger")

- am Ausflugstag    

- am Tag der Bundesjugendspiele

Diese Angebote sind kostenpflichtig. Anmeldung über das Sekretariat. 

 

 "So viel Betreuung wie nötig, so viel Familie wie möglich."

 

 


Aktueller Ferienplan

Ferientermine 2023/2024

  

02.10. - 04.10.2023

ab 05.10.2023  wieder Schule

30.10. - 05.11.2023

Brückentag, Feiertag, päd. Tag - schulfrei

 

Herbstferien

21.12. - 07.01.2024Weihnachtsferien
09.02. - 14.02.2024Fasnetsferien

23.03. - 07.04.2024

01.05.2024

09.05. und 10.05.2024

Osterferien

Feiertag

Feiertag und Brückentag

20.05. - 02.06.2024Pfingstferien
ab 25.07.2024Sommerferien

 

Die Feriendauer ist für Ihre Kinder ausreichend und wird Ihnen auch immer rechtzeitig mitgeteilt.

Aus diesem Grunde sind Ferienverlängerungen aus touristischen Gründen grundsätzlich nicht möglich!